Nicht schon wieder!

Aisha Biss 3Am späten Nachmittag hinkt Aisha plötzlich stark, vorne links. Also Besuch beim Tierarzt. Katzenbiss Nr. 3 gleich oberhalb vom Gelenk, wahrscheinlich einige Stunden alt, geschwollen und offensichtlich schmerzhaft. Aisha wird sediert und schläft nach 5 Minuten mit offenen Augen. Die Pfote wird rasiert, die Wunden desinfiziert, gespült und verbunden. Elegant in Blau-Weiss. Aisha findet es aber trotzdem nicht so schön. Abgesehen davon, dass sie auf unserem Plattenboden geht wie wenn sie an einem Fuss einen Schlittschuh trüge.

Am nächsten Morgen ist der Verband drum weg.

One Comment

  1. Oh, arme Aisha. Zum glück hat sie so gute Besitzer wie Joggi und Evi. So viel Glück haben nicht alle.

Comments are closed